Fotodatenbank | Schmalspurig durch Österreich

Vier Jahreszeiten, eine Spur!


Startseite :: Anmelden
Linksammlung :: Albenliste :: Neueste Uploads :: Neueste Kommentare :: Am meisten angesehen :: Am besten bewertet :: Meine Favoriten :: Suche
Wähle Sprache:

Galerie > Schmalspurbahnen in aller Welt > Schmalspurbahnen in Deutschland > Die Harzer Schmalspurbahnen / Gerhard Schlenz

Hpim021.jpg
99 6001 in GernrodeIm Bahnhof Gernrode, bis 2006 Endstation, schwenkt die Meterspurstrecke auf die Trasse der ehemaligen Normalspurbahn nach Quedlinburg einGerhard Schlenz
Hpim022.jpg
Ausfahrt aus Quedlinburg99 6001 hat soeben den Bahnhof Quedlinburg verlassen und strebt Gernrode zuGerhard Schlenz
Hpim003.jpg
Combino Duo in Nordhausen NordDer Combino Duo hat als Linie 10 nach Ilfeld die Straßenbahnhaltestelle Nordhausen Bahnhofsplatz verlassen, wo er abgebügelt wurde und nun mit Dieselantrieb seine Fahrt fortsetztGerhard Schlenz
Hpim004.jpg
Eisfelder Talmühle187 018 und 187 016 haben aus Nordhausen kommend den Abzweigebahnhof Eisfelder Talmühle erreicht. Der erste Triebwagen fährt ins Selketal, der zweite über die Harzquerbahn nach Wernigerode. Auf dem Nebengleis wartet 187 015 als Zug nach NordhausenGerhard Schlenz
Hpim005.jpg
SorgeEinige Bahnhofsnamen der Harzquerbahn sind weithin bekannt: Bahnhof SorgeGerhard Schlenz
Hpim006.jpg
ElendEin weiterer bekannter Bahnhofsname im Harz ist Elend.Gerhard Schlenz
Hpim007.jpg
Drei Annen Hohne187 016 ist aus Richtung Eisfelder Talmühle in Drei Annen Hohne angekommen. Der Name der Station leitet sich wahrscheinlich von Drei-Tannen-Höhe ab. Hier zweigt die Brockenbahn von der Harzquerbahn abGerhard Schlenz
Hpim008.jpg
99 7237 in Drei Annen HohneVon Wernigerode kommend nimmt 99 7237 in Drei Annen Hohne Wasser, um sich anschließend auf den Weg zum Brocken zu machenGerhard Schlenz
22 Dateien auf 3 Seite(n) 2

 Impressum 
© Stephan Rewitzer 2005, powered by vollerzug.at