Fotodatenbank | Schmalspurig durch Österreich

Vier Jahreszeiten, eine Spur!


Startseite :: Anmelden
Linksammlung :: Albenliste :: Neueste Uploads :: Neueste Kommentare :: Am meisten angesehen :: Am besten bewertet :: Meine Favoriten :: Suche
Wähle Sprache:

Galerie > Die Ybbstalbahn > Planbetrieb (Waidhofen/Ybbs - Lunz/See und Gstadt - Ybbsitz) > Die Ybbstalbahn / Herbert Ortner

ybbs0082_ort.jpg
Von Fotografen bis dato eher ignoriert, obwohl direkt neben der Straße gelegen, ist der Sattelgrabenviadukt mit vier Öffnungen, der zwischen Vogelsang und Kreilhof die historische Stadtgrenze von Waidhofen überquert. Tatsächlich ist er nur in der vegetationsarmen Jahreszeit und mit einem Weitwinkelobjektiv brauchbar abzubilden.Herbert Ortner
ybbs0081_ort.jpg
Durch den Bau eines Parkdecks am Bahnhof Waidhofen an der Ybbs erhielt als Nebeneffekt irgendwann auch die Ybbstalbahn ein Bahnsteigdach. Auf dem Nebengleis sind einige dreiachsige Schotterwagen abgestellt.Herbert Ortner
ybbs0080_ort.jpg
Der "Ybbstaler" wird gleich zum Bahnsteig rausgezogen.Herbert Ortner
ybbs0078_ort.jpg
Auf diesem Bild ist der Unterschied am Dach der 2095 009-3 gut erkennbar. 2095 010-1 hat es nach ihrem Schaden im Bahnhof Opponitz auch wieder zurück nach Waidhofen in die Traktion geschafft.Herbert Ortner
ybbs0077_ort.jpg
Im Bahnhof Großhollenstein hat der "Ybbstaler" einen etwas längeren Aufenthalt.Herbert Ortner
ybbs0076_ort.jpg
Ein Herz für die YbbstalbahnTransparent am Bahnhof Großhollenstein.Herbert Ortner
ybbs0075_ort.jpg
Prellbock am Ladegleis des Bahnhofes Gstadt.Herbert Ortner
ybbs0074_ort.jpg
Prellbock am Ladegleis des Bahnhofes Gstadt.Herbert Ortner
130 Dateien auf 17 Seite(n) 7

 Impressum 
© Stephan Rewitzer 2005, powered by vollerzug.at